LOGICROOF V-GR, PVC-P Dachbahnen

LOGICROOF V-GR


Lose Verlegung unter Auflast / Begrünung

  • garantierte Wurzel- und rhizomfestkeit - FLL-geprüft
  • mittig eingebettete Trägereinlage
  • hervorragende Kälteflexibilität

                Weitere Vorteile

                • keine zeitaufwändige Nahtreinigung erforderlich
                • widerstandsfähig gegen übliche Umwelteinflüsse
                • beste Schweißeigenschaften (450 – 550° C)

                Verschiedene Varianten für verschiedene Anwendungsarten

                Grundsätzlich werden die untereinander kompatiblen LOGICROOF V-Dachbahnen nach drei verschiedenen Methoden verlegt: mechanisch befestigt, verklebt und lose unter Auflast/Begrünung.

                Die LOGICROOF V-GR bieten wir in den Materialstärken 1,5 + 1,8 + 2,0 mm an.

                Wie alle Flächenbahnen der LOGICROOF V Serie ist diese Bahn mit einer mittigen Trägereinlage ausgestattet. Die Bahn wird mit hochwertigsten Rohstoffen produziert. Sie ist 1,60 m breit und zuätzlich gibt es für Randbereiche sowie An- und Abschlüsse verschiedene Zuschnittbreiten. Die LOGICROOF V-GR ist für die mechanische Befestigung geeignet.

                Wie alle Flächenbahnen der LOGICROOF V Serie ist diese Bahn mit einer mittigen Trägereinlage ausgestattet. Die Bahn wird mit hochwertigsten Rohstoffen produziert. Sie ist 2,05 m breit. Die LOGICROOF V-GR ist für die Verwendung unter Auflast Begrünung vorgesehen.

                Die LOGICROOF V-SR 15 ist die homogene, trägerlose Variante für besondere Details.

                Umfangreiches Sysemzubehör wie Verbundbleche, Ecken u.v.m. rundet die Produktlinie ab.

                Unsere Flüssigkunststoff-Abdichtungssysteme BÖCOPUR 1K und das lösemittelfreie BÖCOLAN 1K sind mit all unseren Hochpolymeren Abdichtungsbahnen kompatibel.

                LOGICROOF V-GR > G = Glasvlies + R = Reinforce (verstärken)

                Beispielhaft einige Einsatzbereiche


                LOGICROOF V-GR, lose verlegte Dachsysteme unter Auflast / Begrünung

                Bei Flachdächern, die lose verlegt und mit Auflast versehen werden, kommt die LOGICROOF V-GR zum Einsatz. Sie ist speziell für diesen Einsatzbereich entwickelt worden.

                Seit Januar 2021 ist es amtlich. LOGICROOF V-GR hat das strenge, 2-jährige FLL-Prüfverfahren mit Bravour bestanden! Das hervorragende Ergebnis schließt auch die Verwendung nach DIN EN 13948 mit ein. Neben dem FLL-geprüften Einsatz im Gründachbereich kann die PVC-P Abdichtungsbahn auch unter Auflasten wie Plattenbelag und Kies verwendet werden.

                Auf der oberen Abbildung (Abb. 1) ist ein Gründachaufbau dargestellt, dann ein Aufbau als begehbares Terrassendach (Abb. 2) und unten (Abb. 3) mit pflegeleichter Kiesauflast. Oberhalb der Abdichtung wird eine schützende Trennlage verlegt. In den Darstellungen wurde PUR/PIR als Dämmung verwendet.


                EPD Zertifikat

                Die Fa. Georg Börner ist Mitglied beim Institut Bauen und Umwelt e.V.. Durch diese Mitgliedschaft unterstützen wir die Vereinsziele - insbesondere die Förderung des nachhaltigen Bauens. Durch die Erstellung von Umwelt-Produktdeklarationen (en: Environmental Product Declarations, kurz: EPDs) und ihre Veröffentlichung im Deklarationsprogramm des IBU stellen wir alle relevanten Umweltinformationen zu unseren Produkten öffentlich zur Verfügung. Die in einer EPD enthaltenen Daten basieren auf einer Ökobilanz und werden von unabhängigen Prüfern verifiziert.

                Weitere Informationen zum IBU und dem EPD-Programm finden Sie unter
                www.ibu-epd.com

                zum Laden des kompletten EPDs >