Schweißen, Gießen

Produktübersicht Dampfsperrbahnen, Verarbeitung: schweißen, gießen

MULTIPLEX Classic AL

Polymerbitumen-Dampfsperrbahn

  • flexibles hochwertiges Elastomerbitumen
  • alkaliresistenter Alu- und Glasverbundträger
  • außergewöhnlich im Bereich des Kaltbiegeverhaltens und der Wärmestandfestigkeit
  • als behelfsmäßige Abdichtung verwendbar

Weitere Merkmale

  • flexible hochwertige Polymerbitumen-Dampfsperrbahn
  • hoher Diffusionswiderstand
  • oberseitig für dauerhafte PU-Verklebungen der Dämmstoffe ausgerüstet

Hochwertige Dampfsperre

MULTIPLEX Classic AL ist eine Polymerbitumen-Schweißbahn. Sie wird als hochwertige Ausgleich- und Dampfsperr-Schweißbahn (Funktionsschicht) für alle nicht durchlüfteten Schichtenaufbauten im Flachdachbereich auf ebenen Unterkonstruktionen eingesetzt.

Der Aluminium-Verbundträger ist alkaliresistent und korrosionsfest und wird zusätzlich durch einen Glasverbundträger verstärkt. MULTIPLEX Classic AL kann als zeitbegrenzt behelfsmäßige Abdichtung bis max. 6 Monate freibewittert werden.

Variable Verarbeitung

Die Verarbeitung von MULTIPLEX Classic AL erfolgt gemäß DIN 18531, der gültigen „Fachregel für Dächer mit Abdichtungen - Flachdachrichtlinien“ und den „Technischen Regeln – abc der Bitumenbahnen“.
Die unterseitig mit Polyethylen-Folie kaschierte Bahn wird punkt- oder streifenweise oder vollflächig geschweißt.

Weiterlesen >

MULTIPLEX Kompakt SD

Polymerbitumen-Dampfsperrbahn

Weiterlesen > < Zusammenklappen

MULTIPLEX Super AL

Polymerbitumen-Dampfsperrbahn

  • flexibles Elastomerbitumen
  • „alkaliresistenter Alu-Verbundträger
  • „verbessertes Kaltbiegeverhalten und Wärmestandfestigkeit

Weitere Merkmale

  • hochwertige Polymerbitumen-Dampfsperrbahn
  • hoher Diffusionswiderstand
  • alkaliresistenter ALU-Verbundträger
  • oberseitig für dauerhafte PU-Verklebungen der Dämmstoffe ausgerüstet

 

Hochwertige Dampfsperre

MULTIPLEX SUPER AL ist eine Polymerbitumen-Schweißbahn. Sie wird als hochwertige Ausgleich- und Dampfsperr-Schweißbahn (Funktionsschicht) für alle nicht durchlüfteten Schichtenaufbauten im Flachdachbereich auf massiven Unterkonstruktionen eingesetzt.
Der Aluminium-Verbundträger ist alkaliresistent und korrosionsfest.

Variable Verarbeitung

Die Verarbeitung von MULTIPLEX SUPER AL erfolgt gemäß DIN 18531, der gültigen "Fachregel für Dächer mit Abdichtungen - Flachdachrichtlinien" und "abc der Bitumen-Bahnen". Die unterseitig mit Polyethylen-Folie kaschierte Bahn wird punkt- oder streifenweise oder vollflächig geschweißt.

Weiterlesen >

MULTIPLEX MF-G

Bitumenbahn mit Glasgewebeeinlage

  • mineralische Sperrschicht
  • verbesserte Verarbeitung bei niedrigen Außentemperaturen
  • sicherer Materialverbund
  • metallfrei

Weitere Merkmale

  • Bitumen-Dampfsperr- und Ausgleichsbahn
  • hoher Diffusionswiderstand
  • mit mineralischer Sperrschicht
  • keine Schichtentrennung durch Aluminium-Ersatz

Einsatzbereich der metallfreien Dampfsperrbahn MULTIPLEX MF-G sind das einschalige Flachdach auf Stahlbetondecke oder -fertigteilen und Holz- und Holzwerkstoffen sowie Stahlprofilblechen. Ökonomisch und ökologisch ist die Dampfsperrbahn MULTIPLEX MF-G eine ideale Alternative zu den bisher bekannten Dampfsperren mit Aluminiumeinlage.

MULTIPLEX MF-G ist durch ihre reißfeste Trägereinlage auch für eine mechanische Befestigung mit Pappnägeln oder Befestigungselementen geeignet.
MULTIPLEX MF-G bietet sich auch als "Notdeckung" (d. h. behelfsmäßige Abdichtung) an und kann später zudem als vollwertige Funktionsschicht weiterverwendet werden.

Weiterlesen > < Zusammenklappen

MULTIPLEX AGG 4

Bitumen-Dampfsperrbahn

  • Trägereinlage Aluminium und Glasgewebe
  • Oberseite Sand
  • Unterseite PE-Folie

Weiterlesen > < Zusammenklappen

MULTIPLEX MF-V

Bitumen-Dampfsperrbahn mit Glasvlieseinlage

  • Bitumen-Dampfsperr- und Ausgleichschweiß- bahn mit mineralischer Sperrschicht
  • „verbesserte Verarbeitung bei niedrigen Außentemperaturen
  • „sicherer Materialverbund

Weitere Merkmale

  • hoher Diffusionswiderstand
  • für wärmegedämmte Dachsysteme

Neuartig bei MULTIPLEX MF-V ist der Aufbau ohne die bekannte Aluminiumeinlage.

Der vorhandene Träger aus Glasvlies ist mit einer dampfsperrenden mineralischen Beschichtung ausgerüstet. Durch diese spezielle Ausrüstung wird ein hoher praxistauglicher sd-Wert erreicht.

Die Dampfsperrschicht ist absolut beständig gegenüber alkalischer Korrosion.

Einsatzbereich der metallfreien Dampfsperrbahn MULTIPLEX MF-V sind das einschalige Flachdach auf Stahlbetondecke oder -fertigteilen.

Weiterlesen > < Zusammenklappen

MULTIPLEX AV 4

Bitumen-Dampfsperrbahn

  • Trägereinlage Aluminium und Glasvlies
  • Oberseite Sand
  • Unterseite PE-Folie

Weiterlesen > < Zusammenklappen